Insert Molding

Spritzguss einfügen

Spritzgießen ist eines der bekanntesten Herstellungsverfahren, das weiter in spezifische Kategorien wie Umspritzen und Umspritzen unterteilt werden kann . Insert Molding bezieht sich auf ein Spritzgussverfahren, das beim Einkapseln einer Komponente, wie beispielsweise einer elektronischen Komponente einer Leiterplatte oder eines Kabels, in ein Kunststoffteil hilft. Vor dem Formprozess wird das Bauteil in die Form eingelegt und anschließend geschmolzener Kunststoff in die Form eingespritzt. Sobald der Kunststoff erstarrt ist, verriegelt sich das Bauteil in der Form im Kunststoff. Normalerweise kapseln thermoplastische Harze oder Polymere zusammen mit Niederdruckformtechniken Komponenten in Kunststoffverpackungen ein.

 

Wie bei vielen anderen Spritzgussverfahren sind die Anwendungsmöglichkeiten von  Umspritzen  sind scheinbar vielfältig oder irgendwie endlos, von der Herstellung einfacher (Kupplungen, Knöpfe und Filter) bis hin zu komplexen (elektrischen Komponenten) Teilen. Aufgrund der enormen Palette von Anwendungen, die mit dem Umspritzen verbunden sind, sind viele Branchen offen dafür, diesen Prozess zu rationalisieren und andere konventionelle Formen des Spritzgießens zu ersetzen. Abgesehen davon gibt es unterschiedliche Arten von Einsätzen, die zum Befestigen und Positionieren von Kunststoffteilen mit anderen Baugruppen verwendet werden. Es ist auch wahrscheinlich, dass es Variationen verschiedener Einsätze an einem einzigen Teil gibt. Hier ist eine Liste der gängigsten Einsatzanwendungen: Passstifte, federbelastete Clips, Außengewinde, Innengewinde und elektrische Kontakte.

     

     

    Unterschiede zwischen Overmolding und Insert Molding

     

    Das allgemeine Konzept des Umspritzens und Umspritzens ist ziemlich ähnlich ; Es gibt jedoch einen erheblichen Unterschied zwischen diesen beiden Prozessen. Typischerweise ist das Umspritzen ein zweistufiger Prozess, bei dem zwei separat geformte Teile zusammengefügt werden, um die Qualität und die Eigenschaften des Produkts zu verbessern und zu verbessern. Zwei Teile sind fest miteinander verbunden, jedoch nicht vollständig gekapselt. Lassen Sie uns nun den Unterschied in Bezug auf Prozesse, Geschwindigkeit und Kosten verstehen:

     

    1. Besonderheiten der Prozesse  

     

    Die Prozesse haben viele Gemeinsamkeiten, sind aber dennoch nicht identisch. Beim Umspritzen wird beispielsweise ein Kunststoffbauteil im Spritzgussverfahren hergestellt . Nach dem Abkühlen wird das Bauteil in ein Umspritzwerkzeug eingelegt und anschließend mit geschmolzenem Harz oder Thermoplast beschichtet. Andererseits wird beim Umspritzen ein vorgeformtes Teil verwendet , oft aus Metall. Das Teil wird manuell in die Form geladen und mit geschmolzenen Harzen oder Thermoplasten umspritzt. So bietet Insert Molding eine vollständige Umspritzung von Formteilen und es werden zwei Formteile gleichzeitig umspritzt.

     
    Overmolding
    Overmolding

     

    2. Geschwindigkeit des Spritzgießens

     

    Beim Umspritzen handelt es sich um eine Aluminiumform, durch die keine Heiz- oder Kühlleitungen verlaufen. Trotzdem ist die Zykluszeit etwas länger, sodass Spritzgießer die wesentliche Qualität der Teile, kosmetische Bedenken und Druck feststellen können. Wenn alle Formteile zusammengefügt sind, wird das Umspritzwerkzeug zum Pressen zusammengebaut. Somit ist das Umspritzen zeitaufwendiger als das Umspritzen. Gleichzeitig ist das Umspritzen ein vergleichsweise schneller und schneller Prozess. Da zwei Kunststoffmaterialien gleichzeitig geformt werden, ist die benötigte Zeit gering. Darüber hinaus erfordert das Verfahren im Vergleich zum Umspritzen weniger Anordnung, was ebenfalls die Zeit reduziert.

     

    3. Kosten

     

    Overmolding ist ein Double-Shot-Verfahren, während Insert-Molding ein Single-Shot-Verfahren ist. Obwohl beide Techniken kostengünstiger sind, ist das Umspritzen etwas billiger als das Umspritzen. Der Grund dafür ist, dass sekundäre Montagevorgänge wie Kleben, Schnappverbindungen, Schrauben/Befestigungselemente usw. entfallen.

     

    Vorteile des Umspritzens

     

    Der Trend zum Umspritzen nimmt in der verarbeitenden Industrie rasant zu. Breites Anwendungsspektrum, geringere Kosten und einfacher Prozess; All diese Faktoren tragen dazu bei, dass der Umspritzprozess für die Hersteller bequemer wird. Hier sind einige der bekanntesten Vorteile des Umspritzens:  

     

    1. Reduzierung der Montagekosten  

     

    Insert Molding ist ein sehr kostengünstiges Herstellungsverfahren. Der Hauptgrund dafür ist, dass es sich nur um einen Single-Shot-Prozess handelt . Daher entfällt die Notwendigkeit einer Montage nach dem Formen, die normalerweise bei dem separaten Metallelement erfolgt. In ähnlicher Weise erhöht die Installation von Einzelteilen den Bedarf an Arbeitskräften, beinhaltet Bewegungsabfall und erfordert mehr Produktionszeit sowie zusätzliche Ausrüstung und Funktionen. Aber andererseits werden all diese Anordnungen beim Umspritzen nicht mehr benötigt. Dies sind also die Gründe, die die geringeren Kosten des Umspritzens rechtfertigen.

     

    2. Materialkostenreduzierung  

     

    Wie bereits erwähnt, ist Overmolding ein Double-Shot-Verfahren, bei dem das Kunststoffteil gegossen und dann überspritzt wird. Dadurch sind die Größe und das Gewicht des Endprodukts vergleichsweise schwerer als das durch Umspritzen erzielte Endprodukt. Obwohl es sich um einen Single-Shot-Prozess handelt, senkt das Insert Molding die Materialkosten und macht den Materialverlust nahezu vernachlässigbar. Folglich, wie die  Mikrospritzguss  Prozess, das reduzierte Gewicht und der Abfall, die kleinere Größe und die kürzere Herstellungszeit reduzieren die Kosten des Umspritzverfahrens.  

     

    3. Gewährleistung von Flexibilität und Zuverlässigkeit  

     

    Umspritzen bietet beträchtliche Flexibilität und Zuverlässigkeit . Zum Beispiel:

     

    • Es ermöglicht Designern, Kunststoffteilen Funktionen hinzuzufügen, wodurch sie geerdeter, stabiler und zuverlässiger sind als lokale Kunststoffbereiche.

    • Es bietet ein verbessertes Produktdesign durch die Integration von Funktionen, die mit Kunststoff allein nicht praktikabel sind.

    • Beim Übergang von Metall zu Kunststoff ist es hilfreich, Teile leistungsfähiger zu machen – geringeres Gewicht, geringere Produktionskosten und eliminierte Korrosion.

     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Umspritzen-Anwendung in allen Branchen

     

    Das Umspritzen ist kostengünstig, schneller, zuverlässig und flexibel und bietet viele Anwendungen in verschiedenen Branchen. In diesem Sinne sind hier einige der gängigen Branchen, in denen das Umspritzen die einflussreichste Rolle spielt:

     

    1. Medizinische Industrie  

     

    Der Gesundheits- und Pflegesektor ist stark auf Produkte angewiesen, die im Umspritzverfahren hergestellt werden. Von einfachen Geräten bis hin zu komplizierten und empfindlichen Geräten wie Einführgeräten für Stents, Nähte und Implantate, alle  Herstellung von Medizinprodukten  erfolgt mittels Insert Moulding . Außerdem beinhalten elektronische Geräte mit übermäßigem Gebrauch in der medizinischen Industrie bestimmte Teile, die durch Umspritzen hergestellt werden. Zu den gängigsten Produkten des Umspritzens gehören:  

     

    • Medizinische Knöpfe.  

    • Medizinische Gehäuse.  

    • Rohre.  

    • Komponente für medizinische Geräte.  

    • Prothetik.

    • Klingen und chirurgische Instrumente.  

    • Zahnärztliche Instrumente.  

     

    2. Elektronik  

     

    Wie in anderen Branchen findet auch die Elektronikindustrie den Einsatz des Umspritzens vorteilhaft . Das Umspritzen von Drahtsteckern und Gewindeeinsätzen in Formteile sind typische Beispiele für Umspritzanwendungen im Elektronikbereich. Die Elektronikindustrie ist fest davon überzeugt, dass das Umspritzen statt der Arbeit mit Baugruppen und der Verwendung von Loten und Befestigungselementen erfolgt. Dementsprechend sind folgende typische Anwendungen dieser Formgebungsart im Bereich der Elektronik:  

     

    • Digitale Bedienfelder, Baugruppen und Knöpfe für Geräte.  

    • Befestigungselemente mit Gewinde.  

    • Gekapselte elektrische Komponenten und Geräte.  

    • Militärische Ausrüstung.  

    • Gekapselte Bürsten. 

    Overmolding in electronics
     

     

    3. Luft- und Raumfahrtindustrie  

     

    Zu den typischen Anwendungen des Umspritzens in der Luft- und Raumfahrtindustrie gehören Sitze von Flugzeugen, Staufachverriegelungen, Griffe, Toiletten und Benutzerschnittstellenschalter. Zu den wichtigsten Vorteilen des Umspritzens in der Luft- und Raumfahrtindustrie gehören:  

     

    • Verringertes Gewicht des Flugzeugs.  

    • Erhöhte Haltbarkeit und Stärke.  

    • Wegfall zusätzlicher und unnötiger Montage- und Fertigungsschritte.  

    • Reduzierte Montagezeit und Fertigungszeit.  

    • Verbessertes und verbessertes Industriedesign. 

     

    Abschluss

     

    Insert Molding ist eine der einflussreichsten und bekanntesten Formverfahren. Die Abhängigkeit diverser Industrien von der Herstellung spezifizierter Produkte gehört massiv zu diesem Herstellungsprozess. Üblicherweise werden Overmolding und Insert Molding als identische Prozesse angesehen; Es gibt jedoch einen deutlichen Unterschied zwischen ihnen, wie oben erwähnt.  

     

    Was die globale Marktgröße betrifft, so wächst der weltweite Markt für Umspritzmaschinen laut verifizierter Marktforschung erheblich und der Markt würde von 2019 bis 2026 deutlich wachsen den modernen Bedürfnissen der Industrie, was der Grund für die Ausweitung des Einsatzes ist.

     

    Entdecken Sie unsere Dienstleistungen:

    Overmolded wires.jpg

    Einfügen von Formteilen

    Umspritzen ist der Prozess, bei dem Komponenten (z. B. Drähte) umspritzt werden

    Compressed cover parts.jpg

    Spritzguss von Kleinteilen

    „Mikro“ ist nicht immer „Mikro“. Wenn Ihr Teil in Ihre Hand passt - formen Sie es mit uns 2x schneller und günstiger.

    4.jpg

    Mikroformung

    Das Mikroformen beginnt, wenn Mikromerkmale auftreten und die Größe zwischen 100 µm und 5 µm variiert.

    3D printed strip test model.jpg

    Medizinischer Spritzguss 

    Mikrofluidik, OEM-Lösungen, Reinraum-8-Formen, Sterilisation und Kunststoffe in medizinischer Qualität.